Picknick-Monat

| Foto: Wolfgang Strausdat

Bereits Mitte Juli haben die „Summersounds – DJ Picknicks“ das Freiluft-Tanzen in Dortmunds Parks eröffnet. Immer samstags packen ab 14 Uhr die Plattendreher entspannte Klänge und poppige Beats zum Zuhören und Mitgehen aus. Im August bleibt kein Wochenende mehr Picknick-frei: Klaus Fiehe (1LIVE) im Revierpark Wischlingen, dann der Wolf und die Soultrippin’ Crew auf den Tremoniawiesen, und der dritte Samstag steht im Zeichen von Techno mit unter anderem Ümit Han im Hoeschpark. Doch damit nicht genug – der Kalender-Gott schenkt zwei weitere Wochenenden: Max Gyver am Phoenix-See und Juliet Sikora im Westpark.

Clubkultur

Party | Stadtgespräch | Bochum

Clubkultur Bochum: Macht was ihr wollt

Nostalgie war schon immer ein wichtiger Faktor im Clubleben, [mehr...]


Dortmund

Clubkultur in Dortmund

Noch immer hat die Dortmunder Clubkultur mit dem Gefühl eigener [mehr...]


Party | Stadtgespräch | Essen

Clubkultur Essen: Große Erwartungen

Essen liegt im Zentrum des größten Ballungsraums Deutschlands. Auf der [mehr...]


Party | Stadtgespräch | Duisburg | Oberhausen | Mülheim

Clubkultur westliches Ruhrgebiet: Mit Attitüde

Duisburg, Mülheim und Oberhausen im Clubbingcheck. [mehr...]