Balkan Beate: Kompilations-Kollaps

Kompilations-Kollaps

Was hört man auf den sieben Kontinenten? Das DJ-Duo Schwarze Katze, Weißer Kater alias Jan Le Gitan und Brass-Pu-Tim packt alles vom türkischen Pop über rumänische Blasmusik bis hin zum syrischen Techno in eine Party. Wer mit Balkan Beate tanzt, darf sich demzufolge auf einen Crash-Kurs in Sachen Beats, Rhythmen, Hörgewohnheiten und Tanzgebaren überall auf der Landkarte zwischen Orient und Okzident gefasst machen. Bei dieser Gypsy-World-Sound-Party ist ein kaum noch koordinierbares Zucken und Jucken im Bein ebenso wie wildes Gedrängel auf den Gehör-Gängen durchaus erwünscht. Omar Souleyman lässt grüßen.

 

Mehr Partys

Party

5 Jahre Supakool: Heißkalte Geburst...

Seit fünf Jahren tourt die Supakool-Gang mit einer Mischung aus HipHop, [mehr...]
4.9. Goethebunker, Essen
Party

Schickimicki: Auf zu neuen Ufern

Ein Snoop-Lion-Song ist Namensgeber für die neue Partyreihe im [mehr...]
4.9. Schickimicki, Düsseldorf
Party

Magnapop: Krefeld goes Karibik

Kreisende Hüften, schwitzende Leiber, in der Luft ein erotisches Knistern [mehr...]
4.9. Magnapop, Krefeld

Clubkultur

Party | Stadtgespräch | Bochum

Clubkultur Bochum: Macht was ihr wollt

Nostalgie war schon immer ein wichtiger Faktor im Clubleben, [mehr...]


Dortmund

Clubkultur in Dortmund

Noch immer hat die Dortmunder Clubkultur mit dem Gefühl eigener [mehr...]


Party | Stadtgespräch | Essen

Clubkultur Essen: Große Erwartungen

Essen liegt im Zentrum des größten Ballungsraums Deutschlands. Auf der [mehr...]


Party | Stadtgespräch | Duisburg | Oberhausen | Mülheim

Clubkultur westliches Ruhrgebiet: Mit Attitüde

Duisburg, Mülheim und Oberhausen im Clubbingcheck. [mehr...]