Party für die Penunsen

Wo bei andern nur der Bass wummert, geht es bei der Charity Party in der Eve Bar um Inhalte. Die Veranstalter wollen nicht nur jede Menge Spaß mit guten DJs haben, sondern nebenbei auch noch einen kleinen Obulus für einen guten Zweck einsammeln. DJ Kosta Kostow (Funkhaus Europa) und DJ Brassputim (DJ-Team schwarzekatzeweißerkater; Foto) spielen Balkan-Beats, Cumbia und Moombathom, bis jede Spende angemessen ist. Das Geld geht an eine Grundschule in Bosnien und der Herzegowina. Wasserleitungen, Lehrbücher – das mit Spaß errungene Geld ist zum Einsatz bereit.

 

Clubkultur

Party | Stadtgespräch | Bochum

Clubkultur Bochum: Macht was ihr wollt

Nostalgie war schon immer ein wichtiger Faktor im Clubleben, [mehr...]


Dortmund

Clubkultur in Dortmund

Noch immer hat die Dortmunder Clubkultur mit dem Gefühl eigener [mehr...]


Party | Stadtgespräch | Essen

Clubkultur Essen: Große Erwartungen

Essen liegt im Zentrum des größten Ballungsraums Deutschlands. Auf der [mehr...]


Party | Stadtgespräch | Duisburg | Oberhausen | Mülheim

Clubkultur westliches Ruhrgebiet: Mit Attitüde

Duisburg, Mülheim und Oberhausen im Clubbingcheck. [mehr...]