Hasenjagd

| en-com

Alle Eier gesucht und gefunden, den Lammbraten verspeist und Schokohasen gefuttert? Dann wird’s Zeit für das alljährliche Kontrastprogramm am Ostersonntag. Tribehouse presents Oster-Powerday startet Punkt 16 Uhr und dauert bis in den frühen Morgen. Schließlich köpfen die Residents Oliver Moldan, Phil Fuldner, Gregor Wagner, Daniel Sampaa und Khaan ein dickes Osterei, gefüllt mit feinsten elektronischen Leckereien. Auf dem Main Floor gibt sich Sander Kleinenberg (Foto) aus Holland die Ehre, während auf dem House Floor der große Dorian Paic regiert, dessen Sets sich zwischen Minimal Techno und Pumping House bewegen.

 

Clubkultur

Party | Stadtgespräch | Bochum

Clubkultur Bochum: Macht was ihr wollt

Nostalgie war schon immer ein wichtiger Faktor im Clubleben, [mehr...]


Dortmund

Clubkultur in Dortmund

Noch immer hat die Dortmunder Clubkultur mit dem Gefühl eigener [mehr...]