Tradition verpflichtet

Seit Jahren gehört es zum guten Ton, an Altweiber die einst aus dem Hafen vertriebene Harpune wieder zum Leben zu erwecken. An dieser Tradition wird selbstverständlich auch 2013 nicht gerüttelt. Ladys and Gentlemen, Harpune pres. Buuumsfalleraaaaaa …! Mit neuen Beats und altbekannten Klassikern wird der Salon des Amateurs einmal mehr in Grund und Boden gerockt. Und wer könnte die alten Zeiten besser wieder aufleben lassen als Harpune-Soundvater Herbert Boese? Unterstützt von den Smutjes Kris Haeffs und Roy Orbit wird er die gesamte Mannschaft heftigst in die Riemen treiben. Verkleidung kann, muss aber nicht.