Zwischen Show & Gold

Das Essence ist wieder da! Die Hallen des ehemaligen Kinos am Viehofer Platz erstrahlen seit der Wiedereröffnung im Dezember in neuem Glanz. Die 2 000 Quadratmeter Fläche teilen sich auf in einen großen Showroom und den kleineren Gold-Club (der hat allerdings nichts mit dem ehemaligen Goldclub in Rüttenscheid zu tun!). In Sachen Musik setzt die Großdisko auf Black, Soul und R’n’B sowie House Music, Charts und Classics. Auf drei Emporen ist genug Platz zum Chillen, und an der Bar wird der ein oder andere besondere Cocktail serviert.

Mehr Partys

Party

Silent Sinners: Schlimm ist schön

Hört das denn nie auf? Nein, offensichtlich nicht. Eurotrash ist seit [mehr...]
1.11. Silent Sinners, Dortmund
Party

The Tube: Therapieplatz

Kein Eintritt, kein Dresscode, kein Mindestverzehr, kein Pogo-Verbot, [mehr...]
7.11. & jeden weiteren Freitag, The Tube, Düsseldorf
Party

Artheater: Man from Detroit

Er hat schon in allen möglichen großen Clubs dieser Welt aufgelegt: Im [mehr...]
7.11. Artheater, Köln

7.12. Viehoferstr. 38-52, Essen

Essenziell extraordinär: Neueröffnung für den Essence Club

Eine moderne Laseranlage ergänzt eine dreistöckige Bühne, mittendrin steht ein DJ-Pult und dem allem zu Fuße liegen zwei große Tanzflächen. So in etwa muss man sich das Essence jetzt nach seiner achtwöchigen Umbauphase und einem Managementwechsel vorstellen. Die letzten Arbeiten in den Räumlichkeiten des ehemaligen Essener Kinosaals sind abgeschlossen und am 7.12. steigt in dem erneuerten Club die [mehr...]


Clubkultur

Party | Stadtgespräch | Bochum

Clubkultur Bochum: Macht was ihr wollt

Nostalgie war schon immer ein wichtiger Faktor im Clubleben, [mehr...]


Dortmund

Clubkultur in Dortmund

Noch immer hat die Dortmunder Clubkultur mit dem Gefühl eigener [mehr...]