Was im Hinterstübchen

Neue Impulse kann das Düsseldorfer Nachtleben dringend gebrauchen. In der noch nahezu unbefleckten Location auf dem ehemaligen Schlachthofgelände präsentieren daher Herbert Boese und Deekay ihre ganz eigene Interpretation von House-Musik. Backroom Basics haben sie ihr Baby getauft, bei dem ab sofort alle zwei Monate am jeweils zweiten Samstag House und Artverwandtes gespielt wird. Ganz klassisch von Vinyl, versteht sich, wovon die beiden Veteranen der Düsseldorfer Clubkultur zur Genüge auf Lager haben. Zusätzlich zu den musikalischen gibt es optische Highlights in Form von Visuals, made by SWC.