Party | Stadtgespräch | Essen

Clubkultur Essen: Große Erwartungen

Essen liegt im Zentrum des größten Ballungsraums Deutschlands. Auf der Club-Landkarte sehen sich die vielen Partys allerdings im Mittelpunkt der Welt. [mehr...]

Mehr Partys

29.11. U-Club, Wuppertal

U-Club: DJ-Legende

Ja, es gab Zeiten, da hingen junge Menschen abends vor dem Radio nicht deshalb, weil da was Tolles ausgestrahlt wurde, sondern weil NUR da was Tolles ausgestrahlt wurde. Die UK Radio Show mit David Rodigan in den 80ern gehört definitiv dazu. Der Mann schickte den Reggae über den BFBS-Äther und ist hauptverantwortlich für den Reggae-Aufstieg in Deutschland. Der Mann, der mit Bob Marley befreundet [mehr...]


5.12. The Inner Circle, Mülheim

The Inner Circle: Mystischer Cocktail

Die Cocktailkarte des Inner Circle lässt niemanden im Stich: Wer am Anfang einen kleinen Schubs braucht, bestellt am besten einen Eisbrecher. Wenn die mYsteria-X dann in vollem Gange ist, passt ein Blutrausch perfekt. Zwischenfälle aller Art kompensiert man am besten mit einem Shocker, und wenn gar nichts mehr geht, bleibt am Ende immer noch die Arschkarte. Mit sicherem Händchen sorgen George [mehr...]


6.+13.12. Hotel Shanghai, Essen

Hotel Shanghai: Englischer Geburtstag

Den elften Geburtstag seines Hotels feiert Chefclubber Kay Shanghai mit gleich zwei Terminen. Den Auftakt macht der Beatboxer und Live-Looper Beardyman (Foto). Der sinnige Künstlername rührt angeblich daher, dass der Londoner für einen seiner ersten Auftritte ganz schnell einen Namen brauchte – und sich länger nicht rasiert hatte. Part 2 bestreiten eine Woche später ebenfalls zwei Briten: die [mehr...]


10.12. Riff, Bochum

Riff: Feiern mit Frau Luxuslärm

Alles schon zig-Mal dagewesen? Damit das den New York Nights niemand vorwerfen kann, denkt sich Gastgeberin Pamela Falcon für fast jede Ausgabe etwas Neues aus. Ihre Mittwochsparty macht vor nichts halt. Tanzen zur Live-Musik von Pamela und Freunden kann man sogar Heiligabend. Aber noch ein anderer Feiertag wartet im Dezember: Der fünfzehnte Geburtstag steht ins Haus, und da wird natürlich mit [mehr...]


12.12. Matrix Bochum

Matrix: Ins dunkle Reich

Das Empire of Darkness hat zwar noch nicht die Weltherrschaft an sich gerissen, nennt aber bereits vier Tanzflächen sein Eigen. Gegen Morgen schickt es seine Boten dann in Richtung Bahnhof Langendreer. Diese haben entweder vorher in der Tube mit Electro, Snythie und Future Pop Energie getankt, sich in den Katakomben zu 80er- und 90er-Pop und Wave verausgabt oder sich auf dem Bizarre Floor mit [mehr...]


13.12. Daddy Blatzheim, Dortmund

Daddy Blatzheim: Pott's Blitz

Alle zwei Monate blitzt der Mond durchs Daddy Blatzheim, bringt frische Charts und geliebte Evergreens mit und zu besonderen Anlässen auch mal Dinner, Deko und Liveacts. Nach 15 Jahren Partygeschichte wissen die Macher der Moonlightning ziemlich genau, was das tanzende Herz begehrt. Der aktuelle Resident DJ Okay (Foto) beglückt die Fangemeinde mit einer handverlesenen Playlist alter und neuer [mehr...]


19.12. Cabalou, Essen

Cabalou: Runter vom Sofa

Wer gerne in leicht gediegener Atmosphäre einen gut gemixten Cocktail schlürft und trotzdem nicht auf einem kalten Lederpolster versauern will, ist am vorletzten Freitag des Monats beim Cabalou Clubbing gut aufgehoben. Die Rüttenscheider Bar macht regelmäßig Platz zum tanzen, und zwar unter dem Kommando von Resident DJ Phillip Thomas. Mit von der Partie ist dieses Mal das Musiker-Duo Phonk, das [mehr...]


20.12. Druckluft, Oberhausen

Druckluft: Ganz unbesinnlich

Nach altbewährtem Konzept feiert die Bang! unter dem Motto Scheinheilige Nacht die finale Party des Jahres: Auf 4 Floors legen wie immer jede Menge DJs auf, beim Live-Special mit E'ltil Egats wird gehörig gejammt und im Café gibt's Cocktails und vegane Snacks. Verantwortlich für den Techno-Floor sind die Residents Marc Heimann, Torso und Guiseppe, nebenan steht Kollege Gordon dem speziellen Gast [mehr...]


27.12. Rotunde, Bochum

Rotunde: Exit Strategy

Die Exit Strategy scheint aufzugehen – bald schon feiert die Partyreihe ihren ersten Geburtstag. Zum Showdown 2014 nach Bochum kommt Irakli vom Berliner Technoduo I/Y, das sich mit eigenen Partyreihen in nur drei Jahren bis ins Berliner Berghain gespielt hat. Unterstützung auf dem Techno-Floor bekommt der Vinyl-Verfechter von Neitscho aus Köln und Plain aus Dortmund, für Live-Visuals sorgt der [mehr...]


Clubkultur

Party | Stadtgespräch | Bochum

Clubkultur Bochum: Macht was ihr wollt

Nostalgie war schon immer ein wichtiger Faktor im Clubleben, [mehr...]


Dortmund

Clubkultur in Dortmund

Noch immer hat die Dortmunder Clubkultur mit dem Gefühl eigener [mehr...]