Zeltfestival Ruhr: Tipps fürs kleine Portemonnaie

Kultfigur: Mambo Kurt

Strandatmosphäre mit Leckereien, einem Designermarkt und nicht zuletzt guten Acts, das ist das Zelt Festival Ruhr am Kemnader See. Auch wer seine Festivalkasse dieses Jahr schon geleert hat, kann hier noch gute Acts sehen: Auf der Piazzabühne gibt es (fast) für umsonst einige Highlights zu sehen. Lediglich der Eintritt auf das Festivalgelände, 3 Euro pro Tag, oder als Flatrate für die 17 Festivaltage 10 Euro, muss gezahlt werden. Wir haben die Higlights der Bühne in unserer Bilderstrecke rausgesucht. Ein Klick auf ein Bild öffnet die Bilderstrecke.

Mehr zum Zeltfestival Ruhr 2013

 

Stars im Zelt: Die Höhepunkte beim Zeltfestival Ruhr

Wer für 3 Tage müffelndes Zelt und überlaufende Dixiklos nicht mehr, noch nicht oder einfach nie gemacht war, der findet beim Zeltfestival Ruhr ein Zuhause. Wie der Name verrät, gibts zwar auch hier Planen statt Blockhütten, in denen muss aber keiner schlafen, sondern nur auftreten. Und die großen Namen kommen auch ohne Bierdusche gerne vorbei. Wir haben einige Highlights für euch zusammengestelt. [mehr...]


 
Zeltfestival Ruhr: 16.8.–1.9. Kemnader See, Bochum/Witten

Zeltfestival Ruhr: Programm fast komplett

Das Zeltfestival Ruhr rückt näher und arbeitet fleißig daran, die letzten Programmlücken zu schließen. Neben den beiden Kabarettisten Jürgen B. Hausmann (16.8.) und Rolf Miller (21.8.) ist jetzt auch Gedankenleser Thorsten Havener (31.8.) bestätigt. Pamela Falcon begrüßt derweil am 27.8. ihre „Voice Of Germany“-Mitstreiter Brigitte Lorenz, Gil Ofarim und Percival. Last but not least haben die [mehr...]


 
16.8. - 1.9. Kemnader See, Bochum

Bochum statt Malmö: LaBrassBanda spielen beim Zeltfestival

Bochum statt Malmö: Söhne Mannheims, Deichkind und LaBrassBanda spielen beim ZFR. [mehr...]


Konzertreviews

Konzert | Köln

Fotostrecke: You Me At Six in Köln

You Me At Six spielten am 20.3. in der Kölner Live Music Hall - und so sah [mehr...]
Konzert | Oberhausen

Mit Schnipo Schranke nackig auf der Cocktailbar

Irgendwie passend: Am gestrigen Weltfrauentag (8.3.) löste das Hamburger [mehr...]
Konzert | Köln

Dagewesen: Johnossi in der Essigfabrik in Köln

Johnossi bei YouTube, da kommt immer noch als erstes „Man Must Dance“, ihr [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Skunk Anansie zerrocken Köln

Was für eine Frau, was für eine Band, was für ein Abend. Skunk Anansie [mehr...]
Köln

Fotostrecke: Two Door Cinema Club in Köln

Wir haben die schönsten Eindrücke von Two Door Cinema Club für euch [mehr...]