Meret Becker: Multitalent

Auf der Bühne zuhause: Meret Becker | Foto: Kerstin Groh

Ein Leben für die Kunst: Meret Becker gehört zu den produktivsten und vielseitigsten Künstlerinnen Deutschlands. Sie ist Theater- und Filmschauspielerin, Synchronsprecherin, Komponistin und Sängerin, sie spielt Klavier, Akkordeon, Saxofon und die „singende Säge“, der sie mit dem Geigenbogen erstaunliche Töne entlockt. Max Raabe, die Einstürzenden Neubauten und Nina Hagen waren schon ihre Bühnenpartner als Musikerin. Sechs Solo-Alben hat sie im Laufe der Zeit produziert, zuletzt das 2014 erschienene „Deins & Done“. Die Liebe ist das Thema, nicht nur die erfüllte, sondern auch die unglückliche. Meret Becker erzählt davon mal leise, mal kraftvoll in ihrem reduzierten Stil, den sie „Musique en miniature“ nennt. Eine eigentümliche Sogwirkung geht von diesen Liedern aus, was auch der Präsentation geschuldet ist – die Frau ist auf der Bühne zuhause. Immer an ihrer Seite: der Dobro-Gitarrist Buddy Sacher, Beckers musikalischer Weggefährte seit vielen Jahren.

22.3. Friedenskirche, Krefeld

coolibri verlost 3x2 Tickets auf coolibri.de

Konzertreviews

Comedy & Co | Dortmund

PoKcal 2018: Juri von Stavenhagen ergattert den Sieg

Fünf Finalisten traten am Samstagabend, 28.4., im Dortmunder Kulturort [mehr...]
Konzert | Essen

Christian Steiffen in Essen: Ein unwahrscheinlich philosophischer Konzertbericht

Christian Steiffen, der „Arbeiter der Liebe“ unter den deutschen [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]