Zwakkelmann + Kommando Petermann

Zwakkelmann

Dieses Jahr keine Lust auf „Dinner For One“ und angebrannten Raclette-Käse? Zwakkelmann schafft Abhilfe! Der niederrheinische Briefmarkensammler schwingt sich auf die Kreidler Florett, klemmt sich sein BRIEFMARKENALBUM unter den Arm und läutet in der Castoper Schweinebucht das neue Jahr auf seine Weise, mit Punkrock-Singer-Songwriting ein. Unterstützt wird er dabei von den Kölner Punkrockern von Kommando Petermann.

 

Konzertreviews

Musik von hier | Konzert | Dagewesen | Recklinghausen

Konzertkritik: S-Clubraum Finale Recklinghausen - Starker Auftritt

Recklinghausen und die Region Vest haben eine überraschend gute, junge [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Gentleman Unplugged

Schon auf dem Weg vom Parkhaus zum Ruhrcongress lag eine ordentliche [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Wuppertal

Konzertkritik: Sphäre Sechs & Kammarheit in Wuppertal

Ein schwereloser Sturz durch die Kälte und Dunkelheit des Alls, hin auf [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Pohlmann in der Zeche Bochum

Pohlmann unplugged ist definitiv ein besonderes Erlebnis. Auch wenn die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen? Deichkind in der Westfalenhalle

Deichkind haben in Dortmund ihre ewige Frage an die tobende Meute [mehr...]