The 69 Eyes

The 69 Eyes

X ist der naheliegende Titel des mittlerweile zehnten Studioalbums der 69 Eyes. Die fünf Finnen sind seit zwanzig Jahren zusammen auf der Bühne und geben ungebremst Vollgas mit Goth’n’Roll, düsteren Refrains fürs düstere Gemüt und treibenden Beats für die Tanzfläche. Es bleibt also weiterhin spannend, was die „Helsinki Vampires“ in den kommenden Dekaden noch so treiben.

 

Konzertreviews

Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Bilderbuch in Essen

Brachiale E-Gitarren die locker und gelöst Popsongs durch die Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Wanda im zakk

Wanda. Endlich. Im restlos ausverkauften zakk bilden sich Schlangen aus [mehr...]