Sofa Unplugged mit Mark Bennett Duo und 21 Gramm

Der irische Singer/Songwriter Mark Bennett gehört zu den absoluten Vielspielern der Szene und ist mittlerweile seit über zehn Jahren auch auf deutschen Bühnen zu Gast. Mit der Erfahrung von mehr als 1 500 Shows und drei Studioalben im Gepäck, füllt der Mann nahezu jeden Spielort mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Die Bausteine seines akustischen Crossover sind Folk, Rock und Pop. Wer die junge Wuppertaler Formation 21 Gramm bereits live erlebt hat, weiß, dass die Herren in Sachen Spielvermögen und Bühnenshow bereits locker mit den alten Hasen mithalten können. Mit der ganzen Emotionalität und Aufgewühltheit, die ihr Alter mit sich bringt, generieren Micha, Andi und Dennis aus ihrer Freude, Wut, Liebe und ihrem Frust ihren sehr speziellen Sound.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik, Family of the Year

Am Freitag wurden sie für ihren Rauf-Runter-Radiohit „Hero“ mit Platin [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Heisskalt in der Weststadthalle Essen

Heisskalt sind gut unterwegs. Am Tag nach ihrem Konzert in der Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Fotostrecke: The Meteors live in Oberhausen

Nachdem die Trillionairs dem Publikum schon mal mit ihrer Mischung aus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Gloria im Bochumer Bahnhof Langendreer

Vier Jahre lang machten Wir-sind-Helden-Gitarrist Mark Tavassol und [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Fotostrecke: Solar Fake live in Oberhausen

Mit dem Opener Pre/Verse und Janosch Moldau haben die Jungs um Sven [mehr...]