Regatta De Blanc

Regatta meets Sting

Regatta De Blanc machen seit 25 Jahren und ziemlich erfolgreich Karriere als Sting-Tributeband. Soviel Detailverliebtheit und Lust am Spiel sollte auch gebührend gefeiert werden – und zwar mit einem Doppelkonzert, denn Mick Griese (Gesang/ Bass), Thomas Quast (Gitarre) und Jonas Wilms (Schlagzeug), stehen gleich zweimal in der Unnaer Lindenbrauerei parat. Das Ganze läuft unter „Regatta De Blanc und Regatta meets Sting“, wobei das Trio während der „...meets Sting“- Episode noch ordentlich Unterstützung von vielen anderen Überraschungsgästen erhält.

 

Konzertreviews

Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]