Pitmen

Pitmen

Die vier Pitmen haben sich Mitte der 90er irgendwo im Ruhrgebiet zusammengefunden und ihr Demo-Tape CRAZY LOVE RECORDS in nicht mehr als drei Tagen aufgenommen. Das Ganze lief auch ganz gut, bis sich die Psychobilly-Combo 2003 entschied, eine Bandpause einzulegen. Seit 2007 sind sie aber wieder auf gemeinsamen Pfaden unterwegs, und es war nur eine Frage der Zeit, wann sich die wilde Horde nun mal in der Essener Freakshow sehen lässt.

 

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]