4 Die Mensch-Maschine 1978

Die Mensch-Maschine (1978)

Fritz Langs Stummfilmklassiker „Metropolis“ ist in jedem Stück spürbar. Der Takt der Rhythmusmaschinen ersetzt den Herzschlag, Kraftwerk stehen als uhrwerksgleiche Roboter hinter ihrem Konsolen. Technische Perfektion wird tanzbar und warm serviert: Die Melancholie von „Das Model“ und „Neonlicht“ bleibt unerreicht. Musik und Konzept sind eins: Die Bandmitglieder posieren auf dem Cover in roten Hemden und schwarzen Krawatten, die Haare streng zurückgekämmt. Das uniforme Auftreten im Stil des New Wave wirkt wie eine Parodie auf den Konstruktivismus, wird aber nicht überall als solche erkannt. Die optisch gleichgeschaltete „Mensch-Maschine“ erreicht Platz 12 in den deutschen Album-Charts, Platz 9 in England und nur Platz 130 in den USA.

Alle Katalog-Texte

Mehr zu Kraftwerk