Korpiklaani

Korpiklaani

Korpiklaani sind sechs muntere Finnen, die ihren Stil zwischen hartem Pagan-Metal und traditionellem Humppa gefunden haben. Bandgründer und Frontmann Jonne Järvelä wirkte nebenbei auch schon auf einem Album der bekannten Genrenachbarn Finntroll mit, obwohl diese sich bei ihren Eskapaden ins finnische Volksliedgut eher aus der Ecke Death-Metal inspirieren lassen.Es gibt da also feine Unterschiede bei der Veredelung der skandinavischen Musiktradition, aber keinesfalls Abstriche, was Spielspaß und Hörfreude angeht!

 

Konzertreviews

Kultur | Essen

Dagewesen: Hagen Rether erzählt von Hass

Es geht nicht um große Worte. Es geht um die kleinen Taten, die klein genug [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Queen Esther Marrow & The Harlem Gospel Singers

Sie liebt uns. Soviel ist klar. Schließlich erwähnt sie das in jedem [mehr...]
Musik | Konzert | Kultur | Düsseldorf

Dagewesen: ASD. Wer hätte das gedacht?

Wer hätte das gedacht? Das zakk war auch vergangenen Samstag proppevoll, [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Torch. Blauer Samt.

Am Donnerstag gab sich Deutsch-Rap Urgestein Torch im zakk die Ehre, um [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Die Goldenen Zitronen in Düsseldorf

Am dritten Abend des Lieblingsplatten-Festivals im Düsseldorfer zakk [mehr...]