Get Well Soon

Get Well Soon

Im Sommer erschien das dritte Get Well Soon Album mit dem gehaltvollen Namen THE SCARLET BEAST O’SEVEN HEADS – LA BESTIA SCARLATTA CON SETTE TESTE. Dabei spielt der Titel hier unverblümt auf die cinematographische Schaffensepisode von Frontmann Konstantin Gropper an, der in den letzten Jahren immer wieder Filme vertonte und sogar eine französische TV-Serie in mit seinen melancholischen Klängen untermalte. Markenzeichen bleibt aber wie gehabt der orchestrale Düster-Art-Pop Groppers.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard im Kölner Palladium

Ben Howard, das ist dieser freundlich, gut gelaunte, irgendwie unaufgeregte [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Fotostrecke: Bosse in der Essener Lichtburg

Bosse mit Streichern und Bläsern? Ja, der Axel kanns! In der Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Maybeshewill im Oberhausener Druckluft

Das Druckluft in Oberhausen liegt verlassen und ein wenig verwahrlost auf [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Klaxons und Fenech Soler im Luxor

Es ist noch nicht besonders voll und leider auch gar nicht warm als ich das [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ed Sheran in Düsseldorf

An diesem Abend hat es Ed Sheeran geschafft, der großen Halle des ISS Dome [mehr...]