Get Well Soon

Get Well Soon

Im Sommer erschien das dritte Get Well Soon Album mit dem gehaltvollen Namen THE SCARLET BEAST O’SEVEN HEADS – LA BESTIA SCARLATTA CON SETTE TESTE. Dabei spielt der Titel hier unverblümt auf die cinematographische Schaffensepisode von Frontmann Konstantin Gropper an, der in den letzten Jahren immer wieder Filme vertonte und sogar eine französische TV-Serie in mit seinen melancholischen Klängen untermalte. Markenzeichen bleibt aber wie gehabt der orchestrale Düster-Art-Pop Groppers.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: The Wombats im Kölner E-Werk

Der Opener Darlia hatte einen harten Job zu machen. Probleme mit der [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Marc Uwe Kling in der Weststadthalle Essen

Marc Uwe Kling („Das Känguru“), Julius Fischer („Die schönsten Wanderwege [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Underworld in Köln

Karl Hyde wird im Mai 58 Jahre alt. Viele Personen in seinem Alter denken [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Nicki Minaj in Oberhausen

Nicki Minaj legt in Oberhausen eine beeindruckende Show hin. Dabei sind es [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: U.D.O. in Bochum

Garage days als Opener hatten es nicht leicht, das Publikum näher an die [mehr...]