Get Well Soon

Get Well Soon

Im Sommer erschien das dritte Get Well Soon Album mit dem gehaltvollen Namen THE SCARLET BEAST O’SEVEN HEADS – LA BESTIA SCARLATTA CON SETTE TESTE. Dabei spielt der Titel hier unverblümt auf die cinematographische Schaffensepisode von Frontmann Konstantin Gropper an, der in den letzten Jahren immer wieder Filme vertonte und sogar eine französische TV-Serie in mit seinen melancholischen Klängen untermalte. Markenzeichen bleibt aber wie gehabt der orchestrale Düster-Art-Pop Groppers.

 

Konzertreviews

Konzert | Köln

Fotostrecke: You Me At Six in Köln

You Me At Six spielten am 20.3. in der Kölner Live Music Hall - und so sah [mehr...]
Konzert | Oberhausen

Mit Schnipo Schranke nackig auf der Cocktailbar

Irgendwie passend: Am gestrigen Weltfrauentag (8.3.) löste das Hamburger [mehr...]
Konzert | Köln

Dagewesen: Johnossi in der Essigfabrik in Köln

Johnossi bei YouTube, da kommt immer noch als erstes „Man Must Dance“, ihr [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Skunk Anansie zerrocken Köln

Was für eine Frau, was für eine Band, was für ein Abend. Skunk Anansie [mehr...]
Köln

Fotostrecke: Two Door Cinema Club in Köln

Wir haben die schönsten Eindrücke von Two Door Cinema Club für euch [mehr...]