Gregor McEwan + Jonas Künne

Gregor McEwan

Angesichts der Lobeshymnen, die Gregor McEwan für sein Debütalbum HOUSES AND HOMES 2010 schon erntete, möchte man meinen, der neue „King of Folk“ sei geboren. Zweifelsohne schreibt McEwan sozusagen am laufenden Band sehr überzeugende, poetisch-melancholische Songs und hat ein Händchen für Arrangements (die Marke GME wird manch einer wohl auch noch als Hagen Siems und Mastermind der ehemaligen Britpop-Band Helter Skelter kennen und schätzen). Jonas Künne steht ähnlich in den Startlöchern, mit Gitarre und selbstkomponierten Songs.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: Kraftklub live im Palladium Köln

Kraftklub haben ihre Fans wie immer vom ersten Takt an voll im Griff. Party [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Fotostrecke: Architects in Köln

Am 26.2. spielten die Architects in der Live Music Hall in Köln. Wir waren [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Wanda im Hotel Shanghai

Die Wiener Rockband mit dem schönen Namen Wanda hat am 11.2. dem Hotel [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: The Subways in der Zeche Bochum

Auch eine Grippe hält Billy Lunn und Charlotte Cooper nicht vom Auftritt [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Mono Inc live in Bochum

Ein Martin Engler, der seine Fans am liebsten alle mit Handschlag begrüßt. [mehr...]