Dieter Thomas Kuhn

Die singende Herrentorte macht weiter und weiter und weiter. Und die Menschen pilgern zu seinen Konzerten. Manche leiden seit Jahren an ihrer Sucht nach Kuhn. Sie leben sie aus, mit knallbunten Klamotten oder überdimensionalen Sonnenblumen. Sie zählen die Zahl der Konzertbesuche schon gar nicht mehr, dafür bringen sie mittlerweile ihre Kinder mit. Um es zu verstehen, muss man es wohl miterlebt haben. Kuhn-Konzerte sind Happenings, bei denen friedliches Feiern, Singen und Tanzen auf dem Programm stehen. Dem steht auch die Aftershowparty mit DJ Vincent Vega und den Rummelplatzbanausen in nichts nach.

 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: The Libertines in Köln

The Libertines haben sich trotz jahrelanger Pause ihren [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Tame Impala in Köln

"Happy Karneval!" Spätestens mit dieser Bemerkung hat sich der Frontman [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]