Demented Are Go

Demented Are Go

So verrückt wie der Name ist auch die Bandgeschichte der britischen Psychobilly- Formation; nur Sänger Mark „Sparky“ Philips ist seit den frühen Achtzigern das einzig verbliebene Gründungsmitglied von Demented Are Go geblieben. Nichtsdestotrotz hat die vierköpfige Horde zahlreiche Studio- und Livealben veröffentlicht und ist auch live immer umtriebig geblieben. Support sind die gleichgesinnten Minestompers.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertabbruch: Morrissey im Colosseum Essen

„Wenn hier nicht gleich alle wieder sitzen, dann brechen wir den ganzen [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Fotostrecke: Cro in den Westfalenhallen Dortmund

Cro hatte seine Fans ab dem ersten Song im Griff. Er ruft "alle Arme hoch" [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Cover Me Bad Festival im Port 7

Die einen tragen Piercings, Tätowierungen und die T-Shirts ihrer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard im Kölner Palladium

Ben Howard, das ist dieser freundlich, gut gelaunte, irgendwie unaufgeregte [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Fotostrecke: Bosse in der Essener Lichtburg

Bosse mit Streichern und Bläsern? Ja, der Axel kanns! In der Essener [mehr...]