Das Oliver Lutz Quartett

Das Oliver Lutz Quartett ist das neueste Projekt von Bassist Oliver Lutz. Frisch formiert mit Musikern aus Köln und Berlin, geht diese Band auf eine spannende musikalische Reise zwischen Freiheit, Experimentierfreude und Ekstase. Die Anlaufpunkte liefern Kompositionen von Oliver Lutz, die jegliche Freiheit zulassen, die Musik im Moment zu kreieren und zu erleben. Zum Quartett gehören Saxofonist Christoph Möckel, Pianist Pablo Held und der Berliner Schlagzeuger Moritz Baumgärtner. Im Januar wird das Debüt-Album SIGNAL aufgenommen und erscheint voraussichtlich Ende 2013.

Konzertreviews

Musik | Konzert | Oberhausen

Irievoir und Merci: Irié Révoltés nehmen Abschied in Oberhausen

Es gibt dieses besondere Gefühl, wenn beim Konzert das vermutlich letzte [mehr...]
Konzert | Köln

Technik, die begeistert: Helene Fischer in Köln

Ende dieser Woche werden über 80.000 Zuschauer Helene Fischer live in der [mehr...]
Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]