Alex Clare

Alex Clare

Der Brite Alex Clare startet im Musikgeschäft immer weiter durch und lässt sich dabei nicht beirren. Das Erfolgsrezept des Singer-Songwriters ist seine soulige Stimme in Verbindung mit Dubstep-Elementen. Die Hitsingles „Too Close“ und „Traded Water“ sind besonders gute Beispiele dafür. Beide und noch einige vielversprechende Tracks mehr sind auf dem Album THE LATENESS OF THE HOUR vertreten.

Konzertreviews

Musik

Dagewesen: K.I.Z im Dortmunder Westfalenpark

Am Samstagabend feierte die "Hurra die Welt geht unter"-Tour von K.I.Z [mehr...]
Konzert | Gelsenkirchen

Dagewesen: Chemical Brothers in Gelsenkirchen

The Chemical Brothers gaben ihr einziges Deutschlandkonzert im Amphitheater [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]