Out4Fame: Neues Glück in neuer Location

Kontra K | Foto: NICULAI CONSTANTINESCU PHOTOGRAPHY

Umzug beim Out4Fame – nach drei Jahren in Hünxe steigt das fette HipHop-Fest 2017 im Dortmunder Revierpark Wischlingen. Die neue Location bringt Vorteile mit sich: Etwa ein schniekes Schwimmbad, eine Eventhalle für Aftershowparties, Flächen für Sport und grünste Parklandschaft. Alles nettes Beiwerk, definieren muss sich ein Festival aber über sein Line-Up. Gut also, dass sich das Out4Fame da ebenfalls nicht lumpen lässt: HipHop-Legenden wie Busta Rhymes, DJ Premiere und Common stehen neben frischen Acts wie Kontra K (Foto), 187 Strassenbande und Motrip. 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Oberhausen

Irievoir und Merci: Irié Révoltés nehmen Abschied in Oberhausen

Es gibt dieses besondere Gefühl, wenn beim Konzert das vermutlich letzte [mehr...]
Konzert | Köln

Technik, die begeistert: Helene Fischer in Köln

Ende dieser Woche werden über 80.000 Zuschauer Helene Fischer live in der [mehr...]
Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]