Under the Bridge: Line-up beim Golzheimfest

Soulige Gang: Rhonda | Foto: Carlos Fernández Laser

Zum neunten Mal sammeln sich Menschen von Nah und Fern unter der Theodor-Heuss-Brücke in Golzheim, um sich zwei Tage lang umsonst und draußen zu amüsieren. Traditionell wird am Samstag die Bühne von Live-Bands Bands gerockt, sonntags geht es dann mit DJs und Trödelmarkt ganz entspannt weiter.

Das Line-up von Unique-Mastermind und Golzheimfest-Veranstalter Henry Storch kann sich sehen lassen: Rhonda aus Hamburg versprühen soulig-gute Laune, N’Koto aus Ljubljana bringt vertäumte Klänge unters Volk, und die Düsseldorfer Nachwuchs-Hoffnung The Buggs sendet rockiges durch die Speaker. Auch dabei: NOHA, Jan Scholes, The Mañana People und die Unique Records-Gang Suzan Köcher, Ivory Clay & Blackberries. toc

Konzertreviews

Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Kasabian in Köln

Am 7.11. spielten Kasabian im Kölner E-Werk. Wir haben euch eine [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Kraftklub: Schüchterne Rampensau auf Crowdsurfing-Kurs

9000 Menschen voll in der Hand und dabei irgendwie nahbar und sympathisch: [mehr...]
Musik | Konzert | Oberhausen

Irievoir und Merci: Irié Révoltés nehmen Abschied in Oberhausen

Es gibt dieses besondere Gefühl, wenn beim Konzert das vermutlich letzte [mehr...]
Konzert | Köln

Technik, die begeistert: Helene Fischer in Köln

Ende dieser Woche werden über 80.000 Zuschauer Helene Fischer live in der [mehr...]