Under the Bridge: Line-up beim Golzheimfest

Soulige Gang: Rhonda | Foto: Carlos Fernández Laser

Zum neunten Mal sammeln sich Menschen von Nah und Fern unter der Theodor-Heuss-Brücke in Golzheim, um sich zwei Tage lang umsonst und draußen zu amüsieren. Traditionell wird am Samstag die Bühne von Live-Bands Bands gerockt, sonntags geht es dann mit DJs und Trödelmarkt ganz entspannt weiter.

Das Line-up von Unique-Mastermind und Golzheimfest-Veranstalter Henry Storch kann sich sehen lassen: Rhonda aus Hamburg versprühen soulig-gute Laune, N’Koto aus Ljubljana bringt vertäumte Klänge unters Volk, und die Düsseldorfer Nachwuchs-Hoffnung The Buggs sendet rockiges durch die Speaker. Auch dabei: NOHA, Jan Scholes, The Mañana People und die Unique Records-Gang Suzan Köcher, Ivory Clay & Blackberries. toc

Konzertreviews

Musik | Berlin

Vielfältige Poplandschaft bei Popkultur-Berlin

Wo sonst Städtetouristen kurz innehalten und ihre Smartphones zücken, um [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Zu hoch hinaus: Out4Fame-Festival in Dortmund

Was für Hip-Hop-Liebhaber ein ganz besonderes Highlight im [mehr...]
Party | Musik | Bochum

Ruhrtriennale: Die Ritournelle geht, aber bleibt

Die Ritournelle wird bleiben. Das steht fest. In der Erinnerung derer, die [mehr...]
Musik | Mülheim

All you need is Reggae: Ruhr Reggae Summer 2017

Drei Tage lang nichts als Liebe, Musik und good Vibrations – wenn der Bass [mehr...]
Konzert | Dortmund

Fotostrecke: Juicy Beats 2017

Fruchtig war es. Zwei Tage Juicy Beats sind über den Westfalenpark gejagt, [mehr...]