[Verlegt] Punk in Drublic: Punkfestival in Gelsenkirchen

Sehen eigentlich ganz lieb aus: Bad Religion | Foto: Epitaph Records

In den USA bereits ein voller Erfolg, kommt das Festival „Punk in Drublic“ im Juni auch in den Pott. Präsentiert wird das Pflicht-Event für alle Punkfans von Produzent und Sänger Fat Mike, der auch mit seiner Band NOFX die Massen in der Eventarea in Bewegung bringt. Das hochkarätige Line-up macht schon jetzt Lust auf einen grandiosen Festivaltag.

Auf dem Boden geblieben
Keinen Bock auf fettes Marketing, aufwendige Videos oder Interviews: als Bands wie Green Day und The Offspring durch die Punkbewegung berühmt wurden, weigerten sich NOFX, aus dem Punk Kapital zu schlagen. Die US-Amerikaner leben und lieben den Punk seit jeher: Ob sarkastische Texte gegen die Politik George W. Bushs oder sozialkritische Inhalte NOFX bleiben sich treu und sind aus der Punkszene nicht mehr wegzudenken.

Westcoast-Punker
Schon allein der Name ist Provokation pur: Bad Religion. Die Band mit dem markanten Crossbuster-Logo hat schon so einiges erlebt: Mitgliederwechsel, Bandpausen und neue Zusammenfindungen sorgten in der langen Bandgeschichte bereits für einige Stilwechsel. Bekannt sind die Westküstler jedoch für ihre melodischen Songs, in denen sie mit der amerikanischen Gesellschaft und deren Glaubenssätzen abrechnen.

Mögen es laut
Schmetternden Punkrock liefern The Bronx, die ihren Ursprung nicht etwa im New Yorker Stadtteil, sondern in der Stadt der Engel an der Westküste haben. Moderne Riffs und Hardcore-Elemente sind typisch für die Kalifornier aber auch ihre mitreißenden Liveperformances sorgen dafür, dass in der Eventarena bald heftig mitgesprungen wird.

Das Festival ist verlegt worden und findet nun im Amphietheater Gelsenkirchen statt. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Ebenfalls dabei sind:

Mad Caddies, Die Lokalmatadore, BadCop/BadCop

Konzertreviews

Comedy & Co | Dortmund

PoKcal 2018: Juri von Stavenhagen ergattert den Sieg

Fünf Finalisten traten am Samstagabend, 28.4., im Dortmunder Kulturort [mehr...]
Konzert | Essen

Christian Steiffen in Essen: Ein unwahrscheinlich philosophischer Konzertbericht

Christian Steiffen, der „Arbeiter der Liebe“ unter den deutschen [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]