MfG: Fanta Vier beim Zeltfestival Ruhr 2018

Sie sind uns "Troy" geblieben. | Foto: Carsten Klick

Die Fantastischen Vier sind wieder da! Beim diesjährigen Zeltfestival Ruhr am 21.08. übernehmen Thomas D, Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon das Zepter im Sparkassenzelt.

Alte Hasen im Showgeschäft: Auch im 29. Jahr ihrer Karriere gehören die Fantastischen Vier zur Elite der deutschen Popmusik. Nun haben sie sich erneut beim Zeltfestival Ruhr 2018 angekündigt. Lieder wie „Sie ist weg“ oder „MfG“ sind Hymnen mehrerer Generationen und sorgen für garantierte Ohrwürmer. Neben besagten Klassikern bringen die Fantas Mitte August ihr 10. Album „Captain Fantastic“ mit in die weiße Zeltstadt am Kemnader See.

Das bekannteste deutsche Rap-Quartett reiht sich in bislang 18 weitere bestätigte Acts ein, darunter a-ha, James Blunt, Freundeskreis, Adel Tawil und Atze Schröder.

www.zeltfestivalruhr.de

Konzertreviews

Comedy & Co | Dortmund

PoKcal 2018: Juri von Stavenhagen ergattert den Sieg

Fünf Finalisten traten am Samstagabend, 28.4., im Dortmunder Kulturort [mehr...]
Konzert | Essen

Christian Steiffen in Essen: Ein unwahrscheinlich philosophischer Konzertbericht

Christian Steiffen, der „Arbeiter der Liebe“ unter den deutschen [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]