Rock Hard Festival

U.D.O.

Jahrelang hat Chefredakteur Götz Kühnemund sich mächtig ins Zeug gelegt, um King Diamond für das hauseigene Festival in Gelsenkirchen gewinnen zu können. Jetzt kommt der Ex-Mercyful-Fate-Sänger endlich mit eigenem Spukschloss im Gepäck in den Nordsternpark und verwandelt das Amphitheater in ein Gruselkabinett. Zudem liefern u .a. Ensiferum, Audrey Horne, Nachtmystium und U.D.O. Metal und Rock vom Feinsten ab.

Konzertreviews

Konzert | Comedy & Co | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Rainald Grebe in Köln

Vier Frauen mit Pferdeköpfen stehen am Bühnenrand und werfen die Beine in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik, Family of the Year

Am Freitag wurden sie für ihren Rauf-Runter-Radiohit „Hero“ mit Platin [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Heisskalt in der Weststadthalle Essen

Heisskalt sind gut unterwegs. Am Tag nach ihrem Konzert in der Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Fotostrecke: The Meteors live in Oberhausen

Nachdem die Trillionairs dem Publikum schon mal mit ihrer Mischung aus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Gloria im Bochumer Bahnhof Langendreer

Vier Jahre lang machten Wir-sind-Helden-Gitarrist Mark Tavassol und [mehr...]