Freier Fall und freier Eintritt

MC Fitti

Langsam aber sicher neigen sich im September nicht nur die warmen Temperaturen sondern auch die Festival-Saison ihrem Ende entgegen. Einer der letzten Oben-Ohne-Vertreter ist das Freefall in Moers. Zu den Headlinern im Stadtpark gehört in diesem Jahr ein Rauschebart, hinter dem sich kein geringerer als MC Fitti verbirgt, der mit seinen Auftritten bei Bochum Total, SSBO, Juicy Beats u. v. m. das Motto des Sommer propagiert hat: „YOLO!“

Nicht minder tanzbar und ebenfalls am Niederrhein zu Gast sind vom 6. bis 8. September u . a. die Melodic-Punker von Montreal, das Audiolith-Stallgewächs Supershirt und der Rockabilly-Faustpfand Boppin´B. Gleichzeitig supporten die Veranstalter, die für ihr ehrenamtliches Engagement im Vorjahr mit dem Deutschen Bürgerpreis der Region ausgezeichnet worden sind, Bands aus der Region. Zum Line-Up 2013 gehören etwa Fix U If U Broke aus Duisburg und das unvergleichliche 13 Mitglieder starke Mondo Mashup Sound System aus Krefeld.

Und da Organisatoren und Helfer auf üppige Gehälter verzichten, ist der Eintritt beim Freefall für alle Besucher frei!

Mehr Festivals 2013

6.+7.9. Außengelände des ehem. städt. Hallenbads, Marl

Summermeeting Festival

Fünf Jahre wird das Summermeeting Festival, und die Marler konnten ihm buchstäblich beim Wachsen zusehen: Aus einer Bühne und einem Tag wurden erst zwei Bühnen, und nun sind es auch noch zwei Tage, an denen Singer/Songwriter auf Metal treffen und Rocker auf Ska. Auf der Bühne stehen dieses Jahr unter anderem Montreal, Das Pack und The Very End. [mehr...]


7.9. (ab 10 Uhr) RennbahnPark, Neuss
Aftershow: 102 Club, Neuss

5 Jahre Hell und Dunkel: Glückwunsch, Kunstgeschwister!

Mit tanzbaren Klängen kennen sie sich aus, die Kunstgeschwister. Bereits seit 2007 initiiert das Kollektiv Veranstaltungen an der Schnittstelle zwischen Musik und Kunst. Ihr bekanntestes Baby, das Hell & Dunkel, begeht in diesem Jahr bereits seinen fünften Geburtstag. Der wird erneut an einem Ort gefeiert, der das Jahr über sprintenden Vierbeinern vorbehalten ist: im RennbahnPark Neuss. Dort [mehr...]


6.+7.9. Werk*Stadt, Witten

Grenzfrei Open Air Festival

Nach drei Ausgaben ihrer Benefiz-Konzertreihe „Party ohne Grenzen“ fährt die Gruppe Grenzfrei, die sich seit zwei Jahren für eine andere Asylpolitik einsetzt, jetzt richtig fett auf: Insgesamt 18 Acts treten beim Grenzfrei Open Air Festival gegen Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und Homophobie (6.+7.9. WerkStadt) an, darunter Rapper Umse, 100 Blumen (Electro-D&B-Punk) und mit Feine Sahne [mehr...]


6.9.-8.9. Innenstadt Bochum

Die Stadt Bochum feiert ihren siebten Musiksommer

Von Freitag bis Sonntag wird ab dem Vormittag bis in den späten Abend auf sieben Bühnen innerhalb des Stadtringes und im Bermuda3eck gefeiert. Schon am Hauptbahnhof begrüßt die erste Bühne die angereisten Besucher. Die Headliner sind ESC Teilnehmer Roman Lob, ATB und Laith Al-Deen. Hinzukommen zahlreiche regionale Acts. Bis zu zwanzig Chöre treten auf, der Hof der Pauluskirche wird zur [mehr...]


Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Amsterdam Klezmer Band im Konzerthaus Dortmund

Wenn die Amsterdam Klezmer Band gemein gewesen wäre, hätte sie nach einer [mehr...]
Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]