Traumzeit mit Cat Power

Chan Marshall alias Cat Power | Foto: Stefano Giovannini

Und sie legen noch ein drauf. Neben den Editors, Alex Clare und Lukas Graham holen sie nun noch eine wahre Headlinerin zum Träumen aus dem Ärmel: Cat Power. Seit Jahren gilt sie als eine der Ikonen des Indie-Pop und meldete sich 2012 nach einer langen privaten Krise mit dem gefeierten Album „Sun“ zurück.

Cat Power wird am 22.6. beim Traumzeitfestival auftreten.
Tickets gibts im coolibri-Ticketshop.

Mehr zum Traumzeitfestival 2013

21.-23.6. Landschaftspark Nord, Duisburg

Das neue Traumzeit-Festival: Zwischen Indie und Pop

Das Traumzeit-Festival hatte mit Alex Clare und den Editors ja schon zwei dicke Verpflichtungen bekannt gegeben. Auf der heutigen Pressekonferenz wurden nun weitere, innerliche Freudenschreie verursachende, Namen veröffentlicht. Der Kurs des neu ausgerichteten Festivals geht in Richtung Popkultur, jedoch immer mit künstlerischem Anspruch, Platz für Nischen und regionale und nationale Größen. [mehr...]