Biffy Clyro & System of a Down rocken den Pott


Update

Da scheint unser Vögelchen ja goldrichtig gelegen zu haben, denn jetzt ist es raus: System of a Down sind Headliner beim Rock im Pott 2013, das allerdings am 18.8., nicht wie gemunkelt am 24.8., stattfinden wird. Auch die Deftones und Biffy Clyro sind bestätigt. 

Außerdem gesellen sich mit Tenacious D und Volbeat noch zwei weitere großartige Acts aus der Reihe "all-time classics" hinzu. Rapper Casper sorgt derweil für die Vertretung des musikalischen Nachwuchses.


Red Hot Chili Pepers, Placebo, Jan Delay und Kraftklub, das Line-Up des ersten Rock im Pott Festivals las sich äußerst bescheiden. Und mit ähnlich kleinen Brötchen wollen die Festivalmacher auch 2013 weiter machen. Was bereits in Internetforen gerüchteweise die Rund machte, scheint nun bestätigt: System of a Down kommen in die Veltinsarena nach Gelsenkirchen.

Bis auf das Soloprojekt von Sänger Serj Tankian gab es von der 90er Jahre Hardcore Band zwar keinen neuen Output, aber Songs wie Toxicity oder Chop Suey sind einfach alltime-classics zu denen man auch nach 10 Jahren noch schreien, tanzen und ausrasten kann.

Nicht weniger Classy ist der zweite inoffiziell zugesicherte Act: Biffy Clyro. Mit „Opposites“ bringen die Schotten jedoch eine frische Scheibe mit, die sowohl Singer-Songwriter Tracks zum durchatmen, als auch rockigere Facetten aufweist.

Als mögliche weitere Kandidaten werden die Beatsteaks und die Deftones gehandelt, hierzu gibt es aber bis jetzt weder offizielle noch inoffizielle Bestätigungen.

Weiterlesen

 
Red Hot Chili Peppers als Headliner bestätigt

Rock im Pott: Neues Festival in der Arena Gelsenkirchen

Das Ruhrgebiet bekommt ein neues Festival: Rock im Pott findet erstmalig am 25. August als 1-Tagesfestival in der Arena in Gelsenkirchen mit den Red Hot Chili Peppers als Headliner statt.  Als zweite Band sind Placebo vermutlich als Co-Head bestätigt. Hinter dem Festival steht mit Marek Lieberberg der Veranstalter von Rock am Ring, der letztes Jahr mit "The Big Four" aus Metallica, Slayer, [mehr...]


25.1. Warner Music

Biffy Clyro: Opposites

Biffy-Sänger Simon Neil sagte vor den „Opposites“-Aufnahmen selbstbewusst: „Unsere Leitlinie bei diesem Album ist es, vor nichts Angst zu haben.“ Der sperrig-kantige Alternative Rock der Schotten ist (nicht immer zum Vorteil) bei diesem Doppelalbum rund geschliffen worden. Dieses Werk hat etwas von Ikea-Einrichtungs-Gegenständen. Songs wie „Spanish Radio“ oder „Skylight“ sind die Illusion von [mehr...]


18.8. Arena auf Schalke, Gelsenkirchen

Rock im Pott: Luxus Line Up

Mehr als 40 000 Zuschauer bei der Premiere im Vorjahr bedeutete nicht nur einen Chili gepfefferten und mit Placebo angereicherten Auftakterfolg, sondern verpflichtete das Rock im Pott fast schon zu einer Wiederholung. Gesagt, getan! Am 18. August steigt die Neuauflage mit abermals hochklassiger Besetzung in der Arena auf Schalke. Ein Tag, sechs Bands, neun Stunden Musik. [mehr...]


Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Emil Bulls in Bochum

La Confianza eröffneten mit viel Power den gestrigen Abend. An early [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Bonaparte im Kölner Gloria

Spritzendes Blut, entblößte Körper, groteske Kostüme – über die Live-Shows [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Sohn beim New Fall Festival in Düsseldorf

Schon von weitem strahlt sie dem Besucher im Nachthimmel angeleuchtet [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: London Grammar in der Tonhalle Düsseldorf

Der Ausdruck „Gemischte Gefühle“ bringt den Abend in der Düsseldorfer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Yann Tiersen im Kölner Gloria

Bekanntheit und Ruhm erlangte Yann Tiersen vor einigen Jahren durch die [mehr...]