1Live-Krone: Demokratische Adelsrunde

Doppelt nominiert: Casper

In der Geschichtsschreibung kursiert die These, dass Kaiser Karl der Große einen gewichtigen Anteil an der Geburt der heutigen Stadt Bochum gehabt habe. Insofern trifft sich der popmusikalische Adel des Landes mehr als tausend Jahre später durchaus standesgemäß in der Jahrhunderthalle, um den ehrenwertesten Künstlern 2013 die 1Live-Krone aufzusetzen. Kleiner, aber feiner Unterschied zu den Zeremonienregeln der Kaiserzeit. Über die Gewinner der jeweiligen Kategorien entscheidet in der Mehrzahl die Radiohörerschaft. Diese darf dann aus mehr (Bester „Plan B“-Act) oder weniger (Bester Live-Act) einfallsreichen Nominierungen ihren jeweiligen Sieger küren. Vor Ort durch den Abend, dessen eigentliches Highlight traditionell die After-Show-Party ist, führen die Moderatoren Jeannine Michaelsen und Simon Beeck. Gerüchten zufolge ist Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert als begleitender TV-Experte angefragt.

Die coolibri-Favoriten auf die Krone: Casper (Bester Künstler), Marteria (Bester Live-Act), Jupiter Jones (Beste Band), Weekend (Bester „Plan B“-Act), Thees Uhlmann mit „#2“ (Bestes Album) und Milky Chance mit „Stolen Dance“ (Beste Single).

Mehr Musik Features

Konzert, Stadtgespräch

Prinz Pi: Satire geht immer

Lässiger Schwermut steht ihm gut. Prinz Pi macht Rap für Menschen mit [mehr...]
18.2. Westfalenhalle, Dortmund
Konzert, Kultur, Stadtgespräch

Kai Schumacher: Schlafloser Grenzgä...

Der Duisburger Pianist Kai Schumacher ist ein Grenzgänger. Besucher des [mehr...]
20., 25., 28.2 und 3.+6.3. Planetarium, Bochum
Musik von hier, Konzert, Stadtgespräch

Best of Unsigned 2016: Laut aber fa...

10 Jahre "Best of Unsigned" - Grund genug, mal mit Organisator Kevin [mehr...]
6.2., 20.2., 5.3., Zentrum Altenberg, Oberhausen

Konzertreviews

Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Bilderbuch in Essen

Brachiale E-Gitarren die locker und gelöst Popsongs durch die Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Wanda im zakk

Wanda. Endlich. Im restlos ausverkauften zakk bilden sich Schlangen aus [mehr...]