1Live-Krone: Demokratische Adelsrunde

Doppelt nominiert: Casper

In der Geschichtsschreibung kursiert die These, dass Kaiser Karl der Große einen gewichtigen Anteil an der Geburt der heutigen Stadt Bochum gehabt habe. Insofern trifft sich der popmusikalische Adel des Landes mehr als tausend Jahre später durchaus standesgemäß in der Jahrhunderthalle, um den ehrenwertesten Künstlern 2013 die 1Live-Krone aufzusetzen. Kleiner, aber feiner Unterschied zu den Zeremonienregeln der Kaiserzeit. Über die Gewinner der jeweiligen Kategorien entscheidet in der Mehrzahl die Radiohörerschaft. Diese darf dann aus mehr (Bester „Plan B“-Act) oder weniger (Bester Live-Act) einfallsreichen Nominierungen ihren jeweiligen Sieger küren. Vor Ort durch den Abend, dessen eigentliches Highlight traditionell die After-Show-Party ist, führen die Moderatoren Jeannine Michaelsen und Simon Beeck. Gerüchten zufolge ist Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert als begleitender TV-Experte angefragt.

Die coolibri-Favoriten auf die Krone: Casper (Bester Künstler), Marteria (Bester Live-Act), Jupiter Jones (Beste Band), Weekend (Bester „Plan B“-Act), Thees Uhlmann mit „#2“ (Bestes Album) und Milky Chance mit „Stolen Dance“ (Beste Single).

Mehr Musik Features

Konzert

moers festival: Haltungsfragen

Auch heute kamen die Morgennachrichten nicht ohne die Meldung aus, dass [mehr...]
22.–25.5. Festivalhalle (und andere Orte), Moers
Kunst, Konzert, Kultur, Stadtgespräch

Summer of Love: Ein bisschen Woodst...

61 Tage lang wird die Dinslakener Zeche Lohberg diesen Sommer mit Kunst, [mehr...]
30.4.–30.6. Zeche Lohberg, Dinslaken
Musik von hier

Lars Leonhard: Electro für Reisende

Düsseldorfs heimlicher Exportschlager in Sachen Ambient Techno legt nach: [mehr...]

Konzertreviews

Musik von hier | Konzert | Dagewesen | Recklinghausen

Konzertkritik: S-Clubraum Finale Recklinghausen - Starker Auftritt

Recklinghausen und die Region Vest haben eine überraschend gute, junge [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Gentleman Unplugged

Schon auf dem Weg vom Parkhaus zum Ruhrcongress lag eine ordentliche [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Wuppertal

Konzertkritik: Sphäre Sechs & Kammarheit in Wuppertal

Ein schwereloser Sturz durch die Kälte und Dunkelheit des Alls, hin auf [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Pohlmann in der Zeche Bochum

Pohlmann unplugged ist definitiv ein besonderes Erlebnis. Auch wenn die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen? Deichkind in der Westfalenhalle

Deichkind haben in Dortmund ihre ewige Frage an die tobende Meute [mehr...]