The Spinto Band

Seit Jahren wird die Spinto Band als Hoffnungsträger des Indie-Rock ausgerufen. Der große Erfolg hat sich bisher leider – oder vielleicht zum Glück – nicht eingestellt. Möglicherweise wären sonst die überbordenden Ideen, die ungewöhnlichen Instrumentierungen, der Witz und die Verspieltheit verloren gegangen. Auf ihrem dritten Album SHY PURSUIT ist das alles nämlich noch vorhanden. Die Band kommt zwar von der Ostküste der USA, klingt aber eher nach den sonnigen Gefilden Kaliforniens und hat immer einen schönen mehrstimmigen Chor in der Hinterhand.

 

Konzertreviews

Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Bilderbuch in Essen

Brachiale E-Gitarren die locker und gelöst Popsongs durch die Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Wanda im zakk

Wanda. Endlich. Im restlos ausverkauften zakk bilden sich Schlangen aus [mehr...]