The Black Keys

Mit dem Album BROTHERS überrollten die Black Keys die Musikwelt. Sänger/Gitarrist Dan Auerbach und Schlagzeuger Patrick Carney wurden zum großen Ding. Grammy-Gewinn, ausverkaufte Hallen, Spitzenpositionen in den Charts. Das bis dahin glatteste und zugänglichste Album der Amerikaner sorgte für den Durchbruch. Der Nachfolger EL CAMINO geht diesen Weg weiter. Fans der ersten Stunde mag das nicht mehr ruppig genug sein, aber das Duo steht noch immer knietief im Bluesrock. Live sind sie mittlerweile zum Quartett gewachsen.

 

Konzertreviews

Kultur | Essen

Dagewesen: Hagen Rether erzählt von Hass

Es geht nicht um große Worte. Es geht um die kleinen Taten, die klein genug [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Queen Esther Marrow & The Harlem Gospel Singers

Sie liebt uns. Soviel ist klar. Schließlich erwähnt sie das in jedem [mehr...]
Musik | Konzert | Kultur | Düsseldorf

Dagewesen: ASD. Wer hätte das gedacht?

Wer hätte das gedacht? Das zakk war auch vergangenen Samstag proppevoll, [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Torch. Blauer Samt.

Am Donnerstag gab sich Deutsch-Rap Urgestein Torch im zakk die Ehre, um [mehr...]
Musik | Konzert | Düsseldorf

Dagewesen: Die Goldenen Zitronen in Düsseldorf

Am dritten Abend des Lieblingsplatten-Festivals im Düsseldorfer zakk [mehr...]