The Black Keys

Mit dem Album BROTHERS überrollten die Black Keys die Musikwelt. Sänger/Gitarrist Dan Auerbach und Schlagzeuger Patrick Carney wurden zum großen Ding. Grammy-Gewinn, ausverkaufte Hallen, Spitzenpositionen in den Charts. Das bis dahin glatteste und zugänglichste Album der Amerikaner sorgte für den Durchbruch. Der Nachfolger EL CAMINO geht diesen Weg weiter. Fans der ersten Stunde mag das nicht mehr ruppig genug sein, aber das Duo steht noch immer knietief im Bluesrock. Live sind sie mittlerweile zum Quartett gewachsen.

 

Konzertreviews

Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Bilderbuch in Essen

Brachiale E-Gitarren die locker und gelöst Popsongs durch die Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Wanda im zakk

Wanda. Endlich. Im restlos ausverkauften zakk bilden sich Schlangen aus [mehr...]