The Black Keys

Mit dem Album BROTHERS überrollten die Black Keys die Musikwelt. Sänger/Gitarrist Dan Auerbach und Schlagzeuger Patrick Carney wurden zum großen Ding. Grammy-Gewinn, ausverkaufte Hallen, Spitzenpositionen in den Charts. Das bis dahin glatteste und zugänglichste Album der Amerikaner sorgte für den Durchbruch. Der Nachfolger EL CAMINO geht diesen Weg weiter. Fans der ersten Stunde mag das nicht mehr ruppig genug sein, aber das Duo steht noch immer knietief im Bluesrock. Live sind sie mittlerweile zum Quartett gewachsen.

 

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]