Monster Magnet

Am besten waren Monster Magnet immer dann, wenn Mastermind Dave Wyndorf die tiefen Abgründe seiner drogenerfahrenen Seele durchwanderte. Und natürlich live. Wenn die Band aus New Jersey die Gitarren anschmeißt, dann kann man supersonischen Riff-Wahnsinn erleben. Noch immer spielen sie in der oberen Liga des Hard- und Stoner-Rock. Sogar ihrer psychedelischen Vergangenheit erinnern sie sich immer wieder gern. Jetzt führen sie ihr erstes Album SPINE OF GOD in voller Länge auf. Garniert wird die Show mit einem Cocktail aus ihren unzähligen Hits.

 

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]