Metal For Mercy

Deadlock

Es ist wieder mal Zeit, sich zu besinnen und ein bisschen Nächstenliebe zu üben – zum Beispiel beim beliebten Metal For Mercy Benefizfestival. Denkbar harte Töne erklingen u. a. für die „Aktion Teddybär“, die Kindern in Unfall- bzw. Notsituationen gegen den ersten Schock einen plüschigen Trostspender zur Seite stellt. Lockende Live-Acts sind diesmal Staubkind (Synthrock), die Female-Fronted Melodic-Death-Metaller Deadlock, I Spit Ashes (Metal) und Eiskristall (Acoustic Rock).

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Heisskalt in der Weststadthalle Essen

Heisskalt sind gut unterwegs. Am Tag nach ihrem Konzert in der Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Fotostrecke: The Meteors live in Oberhausen

Nachdem die Trillionairs dem Publikum schon mal mit ihrer Mischung aus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Gloria im Bochumer Bahnhof Langendreer

Vier Jahre lang machten Wir-sind-Helden-Gitarrist Mark Tavassol und [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Fotostrecke: Solar Fake live in Oberhausen

Mit dem Opener Pre/Verse und Janosch Moldau haben die Jungs um Sven [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Casper in Dortmund - Don't look back in anger

Casper ist, wenn Emo-Kids sich zum HipHop-Beat biegen. Casper ist, wenn [mehr...]