Metal For Mercy

Deadlock

Es ist wieder mal Zeit, sich zu besinnen und ein bisschen Nächstenliebe zu üben – zum Beispiel beim beliebten Metal For Mercy Benefizfestival. Denkbar harte Töne erklingen u. a. für die „Aktion Teddybär“, die Kindern in Unfall- bzw. Notsituationen gegen den ersten Schock einen plüschigen Trostspender zur Seite stellt. Lockende Live-Acts sind diesmal Staubkind (Synthrock), die Female-Fronted Melodic-Death-Metaller Deadlock, I Spit Ashes (Metal) und Eiskristall (Acoustic Rock).

 

Konzertreviews

Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Bilderbuch in Essen

Brachiale E-Gitarren die locker und gelöst Popsongs durch die Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Wanda im zakk

Wanda. Endlich. Im restlos ausverkauften zakk bilden sich Schlangen aus [mehr...]