F.S.K.

Sie waren die deutsche Lieblingsband des früh verstorbenen Radio-DJs John Peel. Insgesamt sechs Mal lud er sie zu seinen legendären Peel-Sessions ins BBC Radio ein. Noch immer spielen die Münchener in Originalbesetzung. F.S.K. sind eine Art Künstlerkollektiv, dessen Plattenveröffentlichungen stets auch als ästhetische Auseinandersetzungen mit kulturellen Brüchen angelegt sind. Nun stellen sie live ihr aktuelles Werk AKT, DIE TREPPE HINABSTEIGEND vor, das nach einem Bild von Marcel Duchamp betitelt ist. Im Anschluss an das Konzert steht die Band für ein Werkgespräch zur Verfügung.

 

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]