F.S.K.

Sie waren die deutsche Lieblingsband des früh verstorbenen Radio-DJs John Peel. Insgesamt sechs Mal lud er sie zu seinen legendären Peel-Sessions ins BBC Radio ein. Noch immer spielen die Münchener in Originalbesetzung. F.S.K. sind eine Art Künstlerkollektiv, dessen Plattenveröffentlichungen stets auch als ästhetische Auseinandersetzungen mit kulturellen Brüchen angelegt sind. Nun stellen sie live ihr aktuelles Werk AKT, DIE TREPPE HINABSTEIGEND vor, das nach einem Bild von Marcel Duchamp betitelt ist. Im Anschluss an das Konzert steht die Band für ein Werkgespräch zur Verfügung.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Elton John mit Hubschrauber in Mönchengladbach

Ein Weltstar ist zu Gast in Mönchengladbach. Direkt vor dem Hockeypark [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Mönchengladbach

Nachbericht: Das war HORST 2014

Drei Tage, zwei Bühnen, 31 Bands: Beim diesjährigen HORST-Festival in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Festival 2014 | Düsseldorf

Fotostrecke: Open Source Festival 2014

Auf dem Open Source konnte man dieses Jahr eine Menge zu sehen bekommen: [mehr...]
Kunst | Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertbericht: Impressionen vom Open Source Festival

Am frühen Morgen zeigt sich der Rhein im grauen Morgenrock: Der Fluss ist [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Dagewesen: coolibri auf der Extraschicht - Ruhris sind nicht aus Zucker

Eine Nacht der Industriekultur in Essen. Auf Zeche Zollverein steht „Das [mehr...]