Broilers

| Steffen Giering

Nach der überaus erfolgreichen SANTA MUERTE-Tour haben die Broilers zuletzt noch das LIVE TAPES Album dazu vorgelegt. Das Tourfinale 2012 wird nun mit zwei Shows in ihrer Heimatstadt Düsseldorf gefeiert. Die Band ist im Punk, Ska, Soul und Reggae verwurzelt und zwischen Proll und Pathos unterwegs. Ihre Musik kam zuletzt deutlich eingängiger daher, doch die stetig wachsende Fangemeinde, die jeden ihrer Songs auf den Konzerten voller Inbrunst mitsingt, gibt ihnen recht. Mit ihren hymnischen Songs voll rotzigem Charme treffen sie offenbar voll ins Schwarze.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Tame Impala in Köln

"Happy Karneval!" Spätestens mit dieser Bemerkung hat sich der Frontman [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertkritik: Bilderbuch in Essen

Brachiale E-Gitarren die locker und gelöst Popsongs durch die Essener [mehr...]