Blues-Festival

Groove & Snoop Bluesband | Foto: GSB

Mit The Fabulous Guitar Gangsters und der Groove & Snoop Bluesband haben die Veranstalter des Blues-Festivals einen guten Fang gemacht; denn TFGG beispielsweise sind Recklinghausens Antwort auf Kollegen wie Tom Waits oder Bob Dylan. Die Band um Matthes Fechner schüttelt lässig Evergreens in Eigeninterpretation aus dem Ärmel. Daneben steht ebenso ambitioniert die Groove & Snoop Bluesband da, die auch den Boogie nicht zu kurz kommen lässt.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Emil Bulls in Bochum

La Confianza eröffneten mit viel Power den gestrigen Abend. An early [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Bonaparte im Kölner Gloria

Spritzendes Blut, entblößte Körper, groteske Kostüme – über die Live-Shows [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Sohn beim New Fall Festival in Düsseldorf

Schon von weitem strahlt sie dem Besucher im Nachthimmel angeleuchtet [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: London Grammar in der Tonhalle Düsseldorf

Der Ausdruck „Gemischte Gefühle“ bringt den Abend in der Düsseldorfer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Yann Tiersen im Kölner Gloria

Bekanntheit und Ruhm erlangte Yann Tiersen vor einigen Jahren durch die [mehr...]