Blues-Festival

Groove & Snoop Bluesband | Foto: GSB

Mit The Fabulous Guitar Gangsters und der Groove & Snoop Bluesband haben die Veranstalter des Blues-Festivals einen guten Fang gemacht; denn TFGG beispielsweise sind Recklinghausens Antwort auf Kollegen wie Tom Waits oder Bob Dylan. Die Band um Matthes Fechner schüttelt lässig Evergreens in Eigeninterpretation aus dem Ärmel. Daneben steht ebenso ambitioniert die Groove & Snoop Bluesband da, die auch den Boogie nicht zu kurz kommen lässt.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Amsterdam Klezmer Band im Konzerthaus Dortmund

Wenn die Amsterdam Klezmer Band gemein gewesen wäre, hätte sie nach einer [mehr...]
Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]