Axel Fischbacher: Back to the eighties

Einen jazzigen Rückblick auf die 80er Jahre präsentiert der Gitarrist Axel Fischbacher mit seinem Album BACK TO THE EIGHTIES. Eigenkompositionen wie „Angry Two“ oder „Like A Go Cup“ erinnern an die turbulenten Nächte im Kellergewölbe des legendären Clubs Downtown in der Düsseldorfer Altstadt. Der brillante „Last Minute Millenium Waltz“ liefert die melancholische Note zum hörenswerten Denkmal, das eher frisch als nostalgisch klingt.

Video

Konzertreviews

Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]