The National

The National

„Intuitiv und direkt“: So beschreibt The-National-Sänger Matt Berninger die Songs des im Mai erschienenen Albums „Trouble Will Find Me“. Ihrer Linie bleibt die Band in jedem Fall treu. Unverkennbar schwer und eindringlich bewegt sich Berningers Bariton-Stimme durch die nicht immer leicht zugänglichen Songs. Oftmals verglichen mit Nick Caves Bad Seeds oder Wilco kreieren The National eine ganz eigene Stimmung.

 

Konzertreviews

Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]
Konzert | Bochum

Mower sind Campus RuhrComer 2016

Vier studentische Bands kämpften am Donnerstag auf der coolibristage@riff [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

So war es auf dem Open Source Festival in Düsseldorf

Die Schwalben liefern sich ein Wettrennen mit unzähligen Seifenblasen. Sie [mehr...]
Konzert | Duisburg

Unsere Lieblingsmomente vom Traumzeit Festival

Es war mal wieder traumhaft! Hier sind unsere 20 Lieblingsmomente vom [mehr...]
Musik von hier | Kultur

Dagewesen: Musik ohne Grenzen bei den Ruhrfestspielen

Seit sechs Monaten laufen die Proben der deutsch-syrischen Band Arabunt auf [mehr...]