The National

The National

„Intuitiv und direkt“: So beschreibt The-National-Sänger Matt Berninger die Songs des im Mai erschienenen Albums „Trouble Will Find Me“. Ihrer Linie bleibt die Band in jedem Fall treu. Unverkennbar schwer und eindringlich bewegt sich Berningers Bariton-Stimme durch die nicht immer leicht zugänglichen Songs. Oftmals verglichen mit Nick Caves Bad Seeds oder Wilco kreieren The National eine ganz eigene Stimmung.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Emil Bulls in Bochum

La Confianza eröffneten mit viel Power den gestrigen Abend. An early [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Bonaparte im Kölner Gloria

Spritzendes Blut, entblößte Körper, groteske Kostüme – über die Live-Shows [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Sohn beim New Fall Festival in Düsseldorf

Schon von weitem strahlt sie dem Besucher im Nachthimmel angeleuchtet [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: London Grammar in der Tonhalle Düsseldorf

Der Ausdruck „Gemischte Gefühle“ bringt den Abend in der Düsseldorfer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Yann Tiersen im Kölner Gloria

Bekanntheit und Ruhm erlangte Yann Tiersen vor einigen Jahren durch die [mehr...]