Royal Republic

Royal Republic | Sven Sindt

Gemeinsam mit den Donots und den Toten Hosen heizten Royal Republic im letzten Sommer dem Bochumer Stadion ordentlich ein. Im Herbst ziehen die Schweden mit der Pomade im Haar jetzt durch die Clubs. Die Feuerzeuge können dabei getrost in der Tasche bleiben oder die lässige Kippe im Mundwinkel anzünden. Balladen sucht man jedenfalls vergeblich. Dafür wird Non-Stop in die Saiten gegriffen und eine straighte Mischung aus Punk'n'Roll gespielt.

 

Konzertreviews

Musik

Dagewesen: K.I.Z im Dortmunder Westfalenpark

Am Samstagabend feierte die "Hurra die Welt geht unter"-Tour von K.I.Z [mehr...]
Konzert | Gelsenkirchen

Dagewesen: Chemical Brothers in Gelsenkirchen

The Chemical Brothers gaben ihr einziges Deutschlandkonzert im Amphitheater [mehr...]
Konzert | Düsseldorf

Fotostrecke: Limp Bizkit live in Düsseldorf

Limp Bizkit zeigten gestern in der Mitsubishi Electric Halle, dass sie es [mehr...]
Konzert | Rees-Haldern

Festivalkritik: Haldern Pop 2016

Das 33. Haldern Pop Festival überzeugte mit großartigen Konzerten und [mehr...]
Bochum

So war der Samstag auf der coolibri-Stage@Riff

Schönste Melancholie, brennender Indie, kompromissloser Rock und fetziger [mehr...]