Montreal

Montreal

MALEN NACH ZAHLEN vereint ungeniert Discopunk, Schlager und Stadionrock auf einer Scheibe und beweist mal wieder, wie weit der musikalische Horizont des Hamburger Trios reicht. Eigentlich fühlen sich Hirsch (Bass, Gesang), Yonas (Gitarre, Gesang) und Max Power (Drums) im guten alten Punkrock am wohlsten, aber andererseits bedeutet dies ja nicht, nicht auch mal über den eigenen Tellerrand zu blicken.

Konzertreviews

Musik | Konzert | Dagewesen

Punkrock vom Feinsten und erste Sahne Ska: coolibri-Stage Tag 3

Schrammelakkorde, raue schreiende Stimmen und Offbeats zum Abgehen – mit [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Rotzig, punkig, laut: coolibri-Stage Tag 2

Rotzig und laut ist der Grundton des Freitags bei der coolibri-stage: Vier [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Wer von euch hat Bock auf Disko?: Freitagsekstase bei Bochum Total

unt, international und vor allem heiß, so präsentierte sich der Freitag. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Bochum Total: Schwitzig-schöner Start am Donnerstag

Zu Bochum Total geht man bei jedem Wetter. Das haben die vergangenen Jahre [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Heißes CampusRuhrcomer-Finale bei Bochum Total

Gut 38 Grad im Schatten und gefühlte 100 auf der coolibri-Stage@Riff: Wer [mehr...]