Bonaparte

Bonaparte | Melissa Hostetler

Vier verrückte Typen in verrücktem Gewand, zumeist gekrönt von plüschigen Hasenohren oder anderen Gegenständen, die mal eben zur ungewöhnlichen Kopfbedeckung umfunktioniert wurden, springen und tanzen sie über die Bühne; und im Publikum sieht’s nicht viel anders aus. Wer jetzt denkt, er wäre in einem Terry-Gilliam-Filmdreh gelandet, wird schnell feststellen, dass es doch Bonaparte sind, die da Garagenrock mit Synthesizer-Elektro und einer fulminanten Show verwursten.

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Baroness in der Bochumer Matrix

Mit einer exklusiven Liveshow ließen die vier Ami-Metaller Bochumer Fans in [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard & Friends im Kölner Palladium

Angekündigt war ein lauschiges Open Air Fest mit Indie-Tönen, Rheinblick [mehr...]
Konzert | Dagewesen

Haldern 2015: Das Alter und der Tod

Unser Mitarbeiter und coolibrist Max Florian Kühlem war auf dem Haldern Pop [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mülheim

Fotostrecke: Burgfolk Festival Mülheim

Gesammelte Eindrücke vom Burgfolk Festival auf Schloss Broich in Mülheim. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Sexy: Das Robert Glasper Trio im Club Bahnhof Ehrenfeld

Das Fazit eines musikalischen Abends mit dem Robert Glasper Trio: In den [mehr...]