Festival auf Tour: Cardinal Sessions

Waren schon zu Gast: Giant Rooks | Foto: Lenny Rothenberg

In Köln versammeln sich am 20.10. zum mittlerweile sechsten Mal Newcomer und schon etablierte Künstler, um die Cardinal Sessions zu feiern. Das Indie- Festival im Gebäude 9 ist mittlerweile Start-Rampe für viele Bands: Giant Rooks waren schon zu Gast, Honig und natürlich die Kölner Lokal-Helden AnnenMayKantereit.

Aber auch internationale Gäste folgen dem Ruf der Initiatoren Lenny Rothenberg und Timo Reinders gerne: In der aktuellen Ausgabe kommen der britische Blues Sänger Jordan Mackampa, Albin Lee Meldau aus Schweden und die niederländische Band Mister and Mississippi. Berlin fehlt natürlich auch nicht - Pabst kommt aus der Hauptstadt angereist, und Darjeeling machen sich von Wuppertal auf den Weg.
Das besondere: Mit demselben LineUp geht das gesamte Festival am gleichen Wochenende auf Tour nach Hamburg und Berlin.

Cardinal Sessions, 20.10., ab 18 Uhr, Gebäude 9, Köln

Konzertreviews

Musik | Konzert | Düsseldorf

Auf Rädern: Marilyn Manson in Düsseldorf

Die einen fluchten. Die anderen jubelten. Marilyn Manson gastierte am [mehr...]
Köln

Fotostrecke: London Grammar im Palladium Köln

Kraftvoll, einfühlsam, bewegend: London Grammar haben am Samstag, den [mehr...]
Musik | Konzert | Krefeld

Alice Cooper – Böse Überraschungen

Alice Cooper ist ein Unikat des Bösen, seine Shows sind legendär und [mehr...]
Konzert | Köln

Fotostrecke: Kasabian in Köln

Am 7.11. spielten Kasabian im Kölner E-Werk. Wir haben euch eine [mehr...]
Musik | Konzert | Dortmund

Kraftklub: Schüchterne Rampensau auf Crowdsurfing-Kurs

9000 Menschen voll in der Hand und dabei irgendwie nahbar und sympathisch: [mehr...]