Peter Gabriel

Peter Gabriel | York Tillyer

Mit der Band Genesis bekannt geworden, entschied sich Peter Gabriel im Jahr 1975, seinen musikalischen Weg alleine weiter zu beschreiten. Seiner Karriere hat das keinen Abbruch getan. Im Jahre 1986 erschien sein bisher erfolgreichste Album „So“, das über sechs Millionen Mal über den Ladentisch ging. Es wäre nicht weiter verwunderlich, wenn Gabriel mittlerweile für all seine Preise ein eigenes Zimmer besitzt. 25 Jahre nach der Veröffentlichung steht der Rock-Pop-Veteran immer noch auf der Bühne und kommt zum großen Jubiläum für fünf Konzerte nach Deutschland.

 

Peter Gabriel im Stream anhören

 im 

Konzertreviews

Musik | Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: The Libertines in Köln

The Libertines haben sich trotz jahrelanger Pause ihren [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Tame Impala in Köln

"Happy Karneval!" Spätestens mit dieser Bemerkung hat sich der Frontman [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Dagewesen (und verzaubert): Aurora im Konzerthaus Dortmund

Das junge Ausnahmetalent Aurora Aksnes aus Norwegen war im Konzerthaus [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Che Sudaka in Bochum

Che Sudaka! Was klingt wie der Kampfschrei eines Ninja, hat sich in der [mehr...]
Konzert | Stadtgespräch | Dagewesen | Dortmund

Mittwochs mit Marsimoto: Ein Konzert mit Nebelmaschine

Ein Mittwoch mit Marsimoto – was darf man da erwarten? In etwa folgendes: [mehr...]