Peter Gabriel

Peter Gabriel | York Tillyer

Mit der Band Genesis bekannt geworden, entschied sich Peter Gabriel im Jahr 1975, seinen musikalischen Weg alleine weiter zu beschreiten. Seiner Karriere hat das keinen Abbruch getan. Im Jahre 1986 erschien sein bisher erfolgreichste Album „So“, das über sechs Millionen Mal über den Ladentisch ging. Es wäre nicht weiter verwunderlich, wenn Gabriel mittlerweile für all seine Preise ein eigenes Zimmer besitzt. 25 Jahre nach der Veröffentlichung steht der Rock-Pop-Veteran immer noch auf der Bühne und kommt zum großen Jubiläum für fünf Konzerte nach Deutschland.

 

Peter Gabriel im Stream anhören

 im 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Dortmund

Konzertkritik: Amsterdam Klezmer Band im Konzerthaus Dortmund

Wenn die Amsterdam Klezmer Band gemein gewesen wäre, hätte sie nach einer [mehr...]
Konzert | Oper & Klassik | Dagewesen | Bochum

Ruhrtriennale: freitagsküche mit dem hr-Sinfonieorchester und Sylvain Cambreling

Die freitagsküche ist eine Art High-Power-Festival-Zentrum für die [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]