Jonny Lang

Jonny Lang | Piper Fergusson

Auf dem Cover seines neusten Albums „Fight For My Soul“ sieht der immerhin 32-jährige Jonny Lang eher aus wie ein 20-jähriger Jungspund aus der Riege Cro & Co. Tatsächlich ist der US-Amerikaner ein Bluesrocker, den man, hätte man nur die Musik gehört, auch gerne den wilden 60ern und 70ern zugeordnet hätte. Damit steht Lang für eine mitreißende Mischung aus junger Dynamik und Energie, gepaart mit einer reifen Stimme und vor allem einem tollen Spiel an der Bluesgitarre.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Revolverheld in Bochum

Das Abschlusskonzert der "Immer in Bewegung" Tour war ein voller Erfolg. [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Uriah Heep in der Zeche Bochum

Nachdem bereits 21 Octyne und Voodoo Circle für ausreichend Stimmung [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: EA80 in Mönchengladbach

Seitdem im Sommer diesen Jahres das Aus des Horst-Festivals bekannt wurde, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Cannibal Corpse in der Matrix Bochum

Fliegende Haare, harte Drums und Riffs - Das sind die Jungs Cannibal Corps! [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ignition in der Tonhalle

Die seit 2007 bestehende Konzertreihe „Ignition“ serviert regelmäßig einen [mehr...]