Heisskalt

Heisskalt

Erst kürzlich von Cros Erfolgslabel Chimperator unter Vertrag genommen, bringen die vier Stuttgarter von Heisskalt im Herbst ihr erstes Album auf den deutschen Markt. Anders als der Mann mit der Pandamaske sind sie ganz klassisch mit Gitarre, Schlagzeug und Bass unterwegs. Nix mit Hip-Hop und so. Deutschsprachiger Gitarrenrock mit „Pop-Appeal“ ist bei Heisskalt angesagt. Aber soll die Gruppe doch selbst mal sagen, wofür ihr Sound eigentlich steht: „Wir sind das Bier zu viel. Wird sind die Zigarette danach. Wir sind der Kuss im Regen. (…). Wir haben heute Nacht mit dir geschlafen. Wir sind Heisskalt!“

 

Heisskalt

Mehr Konzerte

Kunst, Konzert

Festival n.a.t.u.r.: 2. Person Plur...

Geht es nach den Facebook-Freunden des Festival n.a.t.u.r., dann kann [mehr...]
25.9.–5.10. verschiedene Orte, Bochum
Konzert, Stadtgespräch, Festival 2014

Fuchs & Hase: Pop am Pool

Wenn Pohlmann am 21. August ins Düsseldorfer Treibgut kommt, hat er weder [mehr...]
3.+5.9. Treibgut, Düsseldorf
Konzert, Oper & Klassik

Muziek Biennale: Im Fluss

Alles fließt – diesseits und jenseits der deutsch-niederländischen [mehr...]
30.8.–5.10. zahlreiche Veranstaltungsorte am Niederrhein, Limburg und Gelderland

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Niedeckens BAP beim Zeltfestival

BAP bestuhlt? Eigentlich kaum vorstellbar, aber die Band um Wolfgang [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: 25 Jahre Heavy Gummi im zakk

Momentan scheint es so, als ob alle popkulturellen Nostalgie-Uhren auf den [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Konzertkritik: Milow beim ZFR

Milow den Stempel Schmusesänger aufzusetzen wäre alles andere als fair. Er [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Mönchengladbach

Konzertkritik: Avicii im Mönchengladbacher Hockeypark

Als DJ ein Konzert zu geben, birgt so einige Risiken: Es gibt keine Band, [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Bochum

Fotostrecke: Jamie Cullum beim ZFR