Glasperlenspiel

Glasperlenspiel

„Werte, Freude, Natürlichkeit und Authentizität“. Das ist die Botschaft, die Glasperlenspiel mit ihren Songs an die Hörer weitergeben. Scheint ihnen auch ganz prima zu gelingen. Immerhin kann das Duo schon zwei Singles in den Top-Ten verbuchen. In direkter Konkurrenz mit einer Flut an anderen deutschsprachigen Jungbands gar keine schlechte Bilanz. Fleiß zahlt sich also aus. Carolin Niemczyk und Daniel Grumenberg musizieren nämlich schon seit acht Jahren zusammen. Herausgekommen ist luftig-leichter Elektro-Pop und das Debütalbum „Grenzenlos“.

 

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard im Kölner Palladium

Ben Howard, das ist dieser freundlich, gut gelaunte, irgendwie unaufgeregte [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Fotostrecke: Bosse in der Essener Lichtburg

Bosse mit Streichern und Bläsern? Ja, der Axel kanns! In der Essener [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Oberhausen

Konzertkritik: Maybeshewill im Oberhausener Druckluft

Das Druckluft in Oberhausen liegt verlassen und ein wenig verwahrlost auf [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Klaxons und Fenech Soler im Luxor

Es ist noch nicht besonders voll und leider auch gar nicht warm als ich das [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Ed Sheran in Düsseldorf

An diesem Abend hat es Ed Sheeran geschafft, der großen Halle des ISS Dome [mehr...]