F.R.E.I.

F.R.E.I.

Wer das Teenageralter hinter sich lässt, das Mutti-Dasein aber noch vor sich hat, denkt oft, die Zeit der Boybands wäre vorbei. Tatsächlich ist das Konzept, 3 bis 7 gutaussehende, talentierte Jungs in eine Band zu stecken, ein Dauerbrenner. Im Falle von F.R.E.I. haben sich fünf Jungs aus der deutschen Musikszene zusammengeschlossen, die bereits ordentlich Erfahrung sammeln konnten. Z. B. im Musical, als Konzertbegleitung von Stars wie James Blunt oder mit Vorgängerbands. Anders als bei den Boy-Band-Prototypen der 90er nehmen F.R.E.I. die Instrumente selbst in die Hand und singen gefühlvolle Deutschrock-Balladen.

 

F.R.E.I. im Stream

Konzertreviews

Konzert | Dagewesen | Essen

Konzertabbruch: Morrissey im Colosseum Essen

„Wenn hier nicht gleich alle wieder sitzen, dann brechen wir den ganzen [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Dortmund

Fotostrecke: Cro in den Westfalenhallen Dortmund

Cro hatte seine Fans ab dem ersten Song im Griff. Er ruft "alle Arme hoch" [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Düsseldorf

Konzertkritik: Cover Me Bad Festival im Port 7

Die einen tragen Piercings, Tätowierungen und die T-Shirts ihrer [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Köln

Konzertkritik: Ben Howard im Kölner Palladium

Ben Howard, das ist dieser freundlich, gut gelaunte, irgendwie unaufgeregte [mehr...]
Konzert | Dagewesen | Essen

Fotostrecke: Bosse in der Essener Lichtburg

Bosse mit Streichern und Bläsern? Ja, der Axel kanns! In der Essener [mehr...]